Sonntag, 18. November 2018
telefon
erste hilfe
gehoerlos

gefahrstoff

rettungspunkt

Sommerfest - zum letzten Mal

Ihrlerstein, 03.06.2018

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand das zweijährliche Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Ihrlerstein e. V. unter dem Motto zum letzten Mal am Standort Lindenstraße 1 statt. Der nächste Tag der offenen Tür wird wohl erst nach dem Einzug in den noch ausstehenden Neubau stattfinden.

Da am Abend des Fronleichnams ein umfangreicher, bis in die Vormittagsstunden des folgenden Tages hin andauernder Unwettereinsatz stattgefunden hat, mussten zahlreiche Mitglieder des Vereins mit Unterstützung einiger Ehepartner umfangreiche Putz- und Aufräumarbeiten im Vorfeld leisten. Die Einsatzbekleidung war immer noch nicht komplett gewaschen und getrocknet, die Böden, Fenster und Sozialräume mussten, ebenso wie natürlich die Einsatzfahrzeuge, im Rekordtempo auf Vordermann gebracht werden. Ein herzliches Dankeschön an alle die hier freiwillig mitgeholfen haben!

Der Sonntag begann ebenfalls bereits morgens mit dem Aufbauen der Biertischgarnituren und dem Vorbereiten der Verpflegungseinrichtungen - für das leibliche Wohl musste schließlich umfassend gesorgt werden! Pünktlich zur Mittagszeit waren dann die leckeren Grillsachen fertig und so mancher Ihrlersteiner Bürger ließ an diesem Tag seinen heimischen Ofen kalt.

Bei diesem geselligen Zusammensein fand sich neben dem Bürgermeister Herr Josef Häckl auch unser Pfarrer Herr Hans-Jürgen Koller zu einem Besuch ein.

Der Höhepunkt war ein inszenierter PKW-Unfall in der Lindenstraße direkt gegenüber dem Feuerwehrgerätehaus. Bei diesem angenommenen Unfall war ein PKW frontal gegen eine Betonmauer gefahren und insgesamt wurden drei Verletzte, darunter ein Kleinkind, gemeldet. Bei zwei Verletzten wurde erkundet, dass diese im PKW eingeklemmt waren und deshalb von der Feuerwehr mit einem hydraulischen Rettungssatz befreit werden mussten. Nach der patientengerechten Befreiung der Verunfallten wurden diese anschließend von den Einsatzkräften der Feuerwehr erstversorgt.

Bei dieser Schauübung, aber auch bei dem Unwettereinsätzen im Vorfeld, konnten die Freiwillige Feuerwehr Ihrlerstein ihr Können und ihre ständige Einsatzbereitschaft der Bevölkerung demonstrieren.

20180603 sommerfest 2018 003

20180603 sommerfest 2018 002

Was denken Sie?

Bitte senden Sie uns Ihr Feedback!